Home > Datenschutz

Datenschutzerklärung

Zuletzt aktualisiert am 24.05.2018

Bei der Nutzung unserer Internetseite fallen personenbezogene Daten von Ihnen an. Bei diesen personenbezogenen Daten kann es sich um Daten handeln, die erforderlich sind, damit Sie unsere Internetseite nutzen können, um Daten, die erforderlich sind, um Ihre Einstellungen – etwa zur bevorzugten Sprache – zu berücksichtigen oder um Informationen, die Sie uns über die auf unserer Internetseite angebotenen Kontaktmöglichkeiten selbst zur Verfügung stellen.

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen den Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu ermöglichen. Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen möchten.

Im Folgenden erhalten Sie Informationen darüber, wie auf dieser Internetseite und zu welchen Zwecken Ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet werden. Am Ende dieser Datenschutzerklärung finden Sie die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten.

WIE WERDEN PERSONENBEZOGENE INFORMATIONEN GESCHÜTZT?
Wir schützen Ihre Daten durch regelmäßige interne Kontrollen. Auch wenn wir mit Auftragnehmern zusammenarbeiten um Bestellungen und Abfragen zu bearbeiten, sichern wir durch Vereinbarungen und Kontrollen ein ebenso hohes Datenschutzniveau wie dies für uns gilt.

WAS IST BEI LINKS AUF ANDERE WEBSEITEN ZU BEACHTEN?
Wir verlinken auf andere Sites außerhalb der KOMET-Webseite. Dabei versuchen wir, nur auf solche Seite zu verweisen, die dieselben Werte wie wir vertreten. Sie sollten jedes Mal die Datenschutz-Grundsätze der Seite prüfen, auf die ein Link verweist, um über die jeweiligen Praktiken bei der Sammlung von Informationen Bescheid zu wissen, z. B. über die Verwendung von Cookies. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Grundsätze hinsichtlich Informationsabfragen auf Seiten anderer Unternehmen. Wenn Sie eine andere Seite besuchen, sollten Sie deren Datenschutz- und andere Richtlinien durchsehen.

WAS SIE SONST NOCH WISSEN SOLLTEN:
Wir behalten uns das Recht vor, Informationen in der Form zu nutzen, zurückzubehalten oder offen zu legen, wie es zur Erfüllung von Gesetzen, Vorschriften oder gesetzlichen Erfordernissen notwendig ist, um Kundenbeschwerden oder möglichen Gesetzesverstößen nachzugehen, die Integrität der Site zu schützen, Ihre Anfragen zu beantworten oder an gesetzlich geregelten Nachforschungen mitzuwirken.

WAS MUSS ICH TUN, WENN ICH FRAGEN HABE, AUF INFORMATIONEN ZUGREIFEN, SIE AKTUALISIEREN ODER LÖSCHEN MÖCHTE ODER KEINE WEITEREN INFORMATIONEN MEHR BEKOMMEN MÖCHTE?
Wenn Sie möchten, dass wir Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, ändern oder löschen (vorbehaltlich geltender gesetzlicher Ausnahmen), wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Er hilft Ihnen auch weiter, wenn Sie wissen möchten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben, wenn Sie keine weiteren Informationen mehr von uns erhalten möchten oder Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Grundsätzen haben.

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:

AXSOS AG
Bernd Länge
Zettachring 6
70567 Stuttgart
bernd.laenge@axsos.de